full screen background image

Meisterschaftsausschreibung 2016/17

Montag, 20. Juni, 2016

Der StBV schreibt hiermit folgende Meisterschaften für die Saison 2016/17 aus:
MÄNNLICH: Landesliga; 1. Klasse; MU19; MU16
WEIBLICH: Landesliga; WU19; WU16; WU14
MIXED: XÜ35; XU14; XU12

Folgende Vereine haben ein Anrecht auf einen Startplatz in der Landesliga männlich:
Atus Gratkorn, UBSC Graz (2 Mannschaften), ATSE Graz (2 Mannschaften), GAK, BC
Kapfenberg, Union Edelweiß Graz. Sollte einer dieser Vereine seinen Startplatz nicht
beanspruchen, geht dieses Recht auf BSC Fürstenfeld und in weiterer Folge auf Atus
Weiz über.
In allen übrigen Bewerben werden die Startplätze bis zur Maximalzahl 8 an die nennen-
den Vereine vergeben. Sollten in einem Bewerb mehr als acht Mannschaften genannt
werden, behält sich der StBV eine ergänzende Ausschreibung vor.
Über die Durchführung des Cup-Bewerbs entscheidet der Landesvorstand. Wird ein Cup
durchgeführt, so ist die Teilnahme daran für Landesliga-Mannschaften verpflichtend (§3.3.
WO/StBV).
Für oben genannte Bewerbe gelten laut §6 WO/StBV in Verb. mit §12.3 und 12.4 MO/
ÖBV folgende Alterslimits:
Landesliga, 1. Klasse, Cup: Jahrgang 2002 und älter.
U19: Jahrgänge 1998 bis 2002
U16: Jahrgänge 2001 bis 2004
U14: Jahrgänge 2003 bis 2006
U12: Jahrgänge 2005 und jünger.
Ü35: Jahrgänge 1981 und älter.
Vereine, die mit Mannschaften am XÜ35-Bewerb teilnehmen, sind für diese Mannschaf-
ten von der Pflicht zur Führung von Nachwuchsmannschaften laut §7 WO/StBV in Verb.
mit §6.6. WO/StBV befreit.
Nennungen sind dem StBV per E-Mail unter Angabe der Zahl der genannten Mannnschaften
pro Bewerb und des Namens der jeweiligen Mannschaftsverantwortlichen mitzuteilen.
Als Frist für die Nennung wird der 01.07.2016 festgesetzt.


© StBV 2011
design by www.black-kiwi.at